So erstellen Sie eine Imagebroschüre

Sie wollen eine Imagebroschüre erstellen und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Wie sollten Sie Aufbau, Inhalt und Design gestalten? Sie müssten ein paar Dinge beachten, um eine einzigartige, professionelle Imagebroschüre erstellen.

Lesen Sie hier, wie Sie Schritt für Schritt an eine überzeugende Imagebroschüre kommen.

Designer erstellt Imagebroschüre

Aufbau und Inhalt einer Imagebroschüre

Bauen Sie Ihre Broschüre nach dem AIDA-Modell auf

Ihre Imagebroschüre soll die Leser davon überzeugen, dass Sie der beste Anbieter in Ihrem Markt sind. Das AIDA-Modell hilft Ihnen dabei!

AIDA steht für Aufmerksamkeit, Interesse, Verlangen (Desire), Handlung (Action). Befolgen Sie die vier Schritte, um Interessierte in Kunden zu wandeln.


1. Aufmerksamkeit

Als erstes müssen Sie erreichen, dass Ihre potentielle Kundschaft die Broschüre überhaupt wahrnimmt und aufschlägt.

Das funktioniert gut mit großen, kurzen, knackigen Überschriften auf dem Deckblatt. Achten Sie darauf, möglichst wenige Elemente auf der Vorderseite zu platzieren. So leiten Sie gezielt den Blick des Betrachtenden. Dadurch sticht Kernbotschaft besser ins Auge.

Sie können auch aufmerksamkeitserregende Bilder verwenden. Vielleicht sogar etwas provokant.


2. Interesse

Jetzt müssen Sie das Interesse wecken. Beschreiben Sie Ihr Unternehmen. Heben Sie die wichtigsten Vorteile Ihrer Produkte oder Dienstleistungen hervor.


3. Wunsch (Desire)

Hier geht es darum Emotionen zu wecken und Interessenten noch stärker von Ihnen zu überzeugen.

Sie können Ihre Kompetenzen nochmal genauer erläutern oder Stimmen von zufriedenen Kunden anführen.

An dieser Stelle können Sie auch mit ausdrucksstarken Bildern arbeiten.


4. Handlung (Action)

Fordern Sie den Kunden zu einer Handlung auf (Call-To-Action). Je nach Ihrem Ziel, gibt es verschiedene Handlungsaufforderungen:

  • Kontaktaufnahme, z.B.:  “Kontaktieren Sie uns”, “Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen”(Kontaktdaten und Servicezeiten angeben)

  • Besuch Ihrer Internetseite, z.B.: “Besuchen Sie jetzt unseren Shop unter www.shopadresse.de”


Mögliche Inhalte für Ihre Imagebroschüre - Einige Ideen

Es gibt unendliche Möglichkeiten, was Sie in Ihre Imagebroschüre schreiben können. Hier ein paar Ideen:

  • Warum sind Sie der besten Anbieter auf Ihrem Markt?

  • Was treibt Sie und Ihr Unternehmen an?

  • Stellen Sie Ihr Team vor

  • Ihre Unternehmenshistorie von der Gründung bis heute. Oder: Von der Gründung bis jetzt plus Ausblick in die Zukunft

  • Interessante Unternehmenszahlen (z.B. zufriedene Kunden, ausgelieferte Produkteinheiten, Mitarbeiter, …)

  • positive Kundenrezensionen

  • Ihre Unternehmensphilosophie und -werte