Zeitschrift drucken







Ihre eigene Zeitschrift. Auf bestem Papier.

Lassen Sie Ihre eigene Zeitschrift drucken! Werden Sie zum Chef-Redakteur und schaffen Inhalte mit Mehrwert. Sie bestimmen, wer die Zielgruppe ist und was in Ihrer Zeitung erscheint. Schreiben Sie eine Firmenzeitung für Ihre Mitarbeiter oder ein Kundenmagazin. Gestalten Sie Ihre Hochzeitszeitung, Ihr eigenes Vereinsblatt oder eine Schülerzeitung. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Ein qualitativ hochwertiges Papier sorgt für ein edles optisches Erscheinen und steigert den Lesespaß. Unsere ausgewählten Papiersorten machen die Lektüre Ihrer Zeitschrift zum haptischen Erlebnis.

Zeitschrift drucken lassen

Die Zeitschrift. Ein Ort für alles, was Sie bewegt.

Was bewegt Sie? Was bewegt Ihre Leser? Es gibt unzählige Verwendungen für Eine Zeitschrift.

  • Abizeitung
  • Clubmagazin
  • Firmenmagazin
  • Hochzeitszeitung
  • Ihre eigene Zeitschrift
  • Mitarbeiterzeitung
  • Schülerzeitung
  • Unternehmensinterne Zeitschrift
  • Vereinszeitung





Zeitschrift gestalten

So gestalten Sie eine Zeitschrift.

  • Das erste, was der Leser sieht ist das Deckblatt. Fangen Sie damit den Blick Ihres Publikums. Ein Bild, das Aufmerksamkeit erweckt. Ein mitreißender Titel. Machen Sie neugierig auf den Inhalt Ihrer Zeitschrift. Sie können Ihre spannenden Inhalte auf der Titelseite kurz anteasern. Aber verraten Sie nicht zu viel. Ihre Adressaten sollen Ihr Magazin schließlich aufschlagen.
  • Neben einem Vorwort können Sie in einem Inhaltsverzeichnis einen Überblick geben. Thematisch ähnliche Abschnitte können Sie zum Beispiel farblich oder mit Abständen gruppieren. Weisen Sie auf die entsprechenden Seitenzahlen hin. So finden Ihre Leser einfach und schnell, was sie suchen.
  • Impressum: Natürlich können wir keine Rechtsberatung stellen, jedoch kann es durchaus sein, dass Sie In Ihrer Zeitschrift ein Impressum aufführen müssen. Beachten Sie die jeweils geltenden Regelungen.




Wählen Sie aus unserem Angebot. Stellen Sie sich Ihre Zeitschrift zusammen.

  • Wählen Sie aus, wie viele Seiten Ihre Zeitschrift haben soll. Egal ob nur acht Seiten oder über 100. Wir drucken Ihre Zeitung mit ausgewählten Materialien.
  • Papier: Unser Klassik-Papier können Sie in matt oder glänzend konfigurieren. Wählen Sie unser beliebtes Advanced-Papier für eine rauere Oberfläche und ein tolles Gefühl in der Hand. Für ein exklusives haptisches Erlebnis wählen Sie das raue, FSC-zertifizierte Premium-Papier. Es macht Ihre Zeitschrift zum Handschmeichler. Übrigens: Das Premium-Papier wird zu 100% mit Windenergie hergestellt.
  • Wählen Sie einen Umschlag mit Veredelung. So hinterlassen Sie einen optimalen ersten Eindruck. Gleichzeitig wird Ihre Magazin durch die Cellophanierung vor Flecken und Kratzern geschützt.





Wählen Sie eine passende Bindung

  • Die Rückendrahtheftung, Klammerheftung oder auch Rückstichheftung ist der Klassiker bei Zeitschriften. Hierbei werden die Seiten mit zwei feinen Drahtklammern fixiert. Dies ist bei nahezu allen Formaten und Papierstärken möglich und das von 8 bis 112 Seiten.
  • Bei der Klebebindung werden die Seiten Ihrer Broschüre als Buchblock angeordnet und am Rücken mit einer speziellen PUR-Klebebindung (Poly-Urethan) miteinander verbunden. Dieser Block wird im Anschluss in den Einband gelegt und befestigt. Der Leim sorgt für eine hohe Stabilität und reduziert die Gefahr des Aufbrechens auf ein Minimum. Abhängig von der Seitenzahl entsteht so ein dünnerer oder dickerer Rücken. Unser Rat: wenn Ihre Broschüre 48 und mehr Seiten umfasst, dann empfehlen wir Ihnen unsere Broschüren mit Klebebindung.
  • Die Ringbindung ist auch als Wire-O-Bindung bekannt. Bei dieser Bindungsart Ihre Zeitschrift gestanzt und in den "Drahtkamm" eingehängt, der zum Abschluss, maschinell verschlossen wird. Bei Printano haben Sie die Wahl zwischen einer weißen, schwarzen oder silbernen Spiralbindung für Ihre Broschüren, Magazine und Kataloge und das von 8 bis 92 Seiten Inhalt. Mit der Wire-O-Bindung können Sie die Seiten Ihrer Zeitung um 360 Grad umschlagen. Das macht Ihr Magazin sehr handlich beim Blättern.
  • Die Ringösenheftung ist eine praktische Variante für die Bindung Ihrer Zeitung. Der Rücken Ihrer Broschüre weißt dabei zwei Ösen auf, mit denen Sie die Zeitschrift einfach in einem Ordner abheften und verwahren können.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden